Steuerberatung für Privatmandate

Wir bieten für Privatkunden alle Leistungen an die in Zusammenhang mit Ihrer Einkommensteuererklärung anfallen.

Für das Jahr 2020 werden aufgrund von Kurzarbeitergeld (KUG) viele Arbeitnehmer erstmalig eine Einkommensteuer-Erklärung abgeben müssen.

Für private Mandate haben wir einen Spezialisten, der sich ausschließlich um Ihre Einkommensteuererklärungen kümmert.

In einem ersten Gespräch erfahren Sie ob Sie eine Einkommensteuer-Erklärung abgeben müssen und ob Sie eine Erstattung oder Nachzahlung zu erwarten haben.

Die Bearbeitungsdauer liegt bei maximal 14 Tagen, sobald uns alle Unterlagen vorliegen. Eine Checkliste im pdf-Format für die Einkommensteuererklärung können Sie hier herunterladen.

Rufen Sie uns unverbindlich an, Herr Törpisch hilft Ihnen gerne.

0911 / 477 59 423 oder toerpisch@stk-spielmann.de 



Einkommensteuer Formular

Das können wir für Sie tun!

Steuerberatung für Arbeitnehmer

Wenn Sie unsicher sind ob es sich tatsächlich lohnt eine Einkommensteuer-erkärung abzugeben und welche Werbungskosten Sie absetzen können rufen Sie uns an und informieren Sie sich…

Steuerberatung für Rentner

Seit dem Jahr 2005 müssen Rentner gemäß dem Alterseinkünftegesetz einen wesentlich höheren Anteil Ihrer Renteneinkünfte versteuern…

Kapitalerträge und Zinseinnahmen

Kapitalerträg, also im weitesten Sinne Zinsen, unterliegen der Einkommensteuer.
Ihre Kapitalerträge sind bis zu 801,00 Euro steuerfrei, dies ist der so genannte Sparer-Pauschbetrag…

Steuerberatung für Privatmandate

Wir bieten für Privatkunden alle Leistungen an die in Zusammenhang mit Ihrer Einkommensteuererklärung anfallen.
Auf den folgenden Seiten haben wir einige Informationen zu Ihrer Steuererklärung zusammengestellt.

Zu unseren Dienstleistungen gehört nicht nur die Erstellung der Einkommensteuererklärung, sondern auch wie Sie die Abgabepflicht einer Erklärung umgehen können. Wir möchten das steuerliche Ergebnis optimieren, auch wenn das bedeutet dass wir künftig keine Einkommensteuererklärung mehr für Sie erstellen müssen.

Welche Möglichkeiten Sie haben, wann es sinnvoll ist freiwillig eine Einkommensteuererklärung abzugeben und was Sie beachten müssen finden Sie auf obigen Seiten.

Wenn Sie Fragen haben zögern Sie nicht, rufen Sie uns an.